Wochenrückblick Nummer 5 – 05.02.2022

Here we go again, es ist Samstag statt Freitag, aber gestern hätte ich absolut keinen Blogpost zustande gebracht und der Tag war so merkwürdig und chaotisch, dass ich um ehrlich zu sein froh bin, ihn insgesamt halbwegs intakt herumgebracht zu haben. Aber hey - die Woche ist überstanden, auch wenn ich wesentlich weniger geschafft habe, … Wochenrückblick Nummer 5 – 05.02.2022 weiterlesen

Monatsrückblick Nummer 1 – Januar 2022

Die Wochenrückblicke haben den Effekt, den ich erwartet habe - ich kann nachschauen, wann genau ich was getan habe und wie viel Zeit zwischen Dingen passiert ist. Und sie haben einen Effekt, mit dem ich nicht gerechnet hätte - sie motivieren mich. Wenn ich schließlich wieder anfangen soll, hier regelmäßig zusammenzufassen, was ich für welches … Monatsrückblick Nummer 1 – Januar 2022 weiterlesen

Wochenrückblick Nummer 4 – 28.01.2022

Endlich mal pünktlich! Oder irgendwie so. Ich glaube, das wäre das erste Mal seit ich dieses Projekt angefangen habe, dass ich auch wirklich am Freitag selbst zum Bloggen komme und schuld ist ausschließlich, dass nichts Gutes im Fernsehen läuft, für das es sich lohnen würde, pünktlich vom Rechner fortzugehen. Diese Woche war nicht viel los, … Wochenrückblick Nummer 4 – 28.01.2022 weiterlesen

Wochenrückblick Nummer 3 – 22.01.2022

Okay, wird das jetzt eine Tradition, dass ich die Rückblicke, die für Freitag gedacht sind, am Samstag schreibe? ^^ (Ich könnte natürlich auch den Postingrhythmus in meinem Kalender ändern, aber ... Eher nein.) Was war also? Geschrieben … ... habe ich einiges. Die #Isekai-Leseprobe ist abgeschlossen, ebenso das Exposé. Theoretisch habe ich an einer Stelle … Wochenrückblick Nummer 3 – 22.01.2022 weiterlesen

Wochenrückblick Nummer 2 – 15.01.2022

Eigentlich hätte dieser Post gestern schon kommen sollen, aber gestern musste ich Sachen aufholen, die ich verpasst habe, weil ich vorgestern nur gewuselt und rotiert bin wie ein Brummkreiselchen. Deswegen kommt der Rückblick jetzt. Nächste Woche dann (hoffentlich) wieder pünktlich. Fängt ja gut an, diese Rückblickssache. /s Geschrieben ... ... habe ich auch diese Woche … Wochenrückblick Nummer 2 – 15.01.2022 weiterlesen

Wochenrückblick Nummer 1 – 07.01.2022

Ich habe es mir vorgenommen, zumindest für Januar und Februar mal zu testen, ob Wochenrückblicke für mich geeignet sind, um über meine Arbeitsfortschritte zu berichten und danach zu re-evaluieren, ob andere Zeiträume nicht vielleicht besser wären. Mal sehen, wie gut das Ganze läuft. Geschrieben ... ... habe ich überwiegend an #Isekai. Der Roman soll unter … Wochenrückblick Nummer 1 – 07.01.2022 weiterlesen

Das also war 2021? Rückblicke, Ausblicke

Ich habe es auf Twitter angekündigt - einer der Gründe, wieder mit dem Schreiben von Rückblicken allgemein und mit einem auf das letzte Jahr im besonderen wieder anzufangen, besteht auch darin, ein wenig für mich zu dokumentieren, was eigentlich wann war. Denn ganz ehrlich? Mein Zeitgefühl war nie das beste. Es ist mir nur nicht … Das also war 2021? Rückblicke, Ausblicke weiterlesen

Märchensommer: Dies ist eine Rallyestation (und ein Blogpost)

Willkommen zur Märchenrallye im Rahmen des Märchensommers. Es gehört zur guten Tradition, dass ich auf diesem Blog eine Station zur Verfügung stelle, somit bin ich auch dieses Jahr wieder sehr gerne mit dabei. Hier auf dem Blog geht es heute um das Thema "Schneewittchen", dazu weiter unten mehr. Dieses Mal hat sich Anne Zandt etwas … Märchensommer: Dies ist eine Rallyestation (und ein Blogpost) weiterlesen

Wenn ich auf Motis leben würde – wer wäre ich?

Ich glaube, wir alle haben unsere kleinen Laster - meins ist, dass ich ziemlich auf diese ganzen "Einteilungsquizzes" stehe. Vielleicht, weil Schubladen Sicherheit geben oder ich als Kind und Jugendliche immer die war, die nirgendwo so recht dazugehörte und für die somit das eigene Hogwartshaus und ähnliche Einteilungen tatsächlich ein Gefühl von "Ich bin nicht … Wenn ich auf Motis leben würde – wer wäre ich? weiterlesen

#WirLesenFrauen – Neujahrskalender: Ein kleines Interview mit den Charakteren aus „Stahllilie und der mechanische Löwe“

Genauer gesagt: Ich habe den Charakteren eure Fragen gestellt. Die Charaktere haben geantwortet. Dieser Blogpost ist Teil der großartigen Aktion von Eva-Maria Obermann, dem #WirLesenFrauen-Neujahrskalender, in dessen Rahmen 63 Autorinnen und ihre Bücher vorgestellt werden. Mein Interview findet ihr hier. Q: Wie fühlt es sich an der Protagonist einer Light novel Reihe zu sein? Stahllilie: … #WirLesenFrauen – Neujahrskalender: Ein kleines Interview mit den Charakteren aus „Stahllilie und der mechanische Löwe“ weiterlesen