Conlanger Basics – Teil 4 – Vorgehensweisen damals und heute

Nachdem ich euch in Teil 1 erzählt habe, wie ich zum Conlangen gekommen bin, in Teil 2 erklärt habe, wieso Linguistik-Grundwerke nützliche Hilfsmittel sein können und in Teil 3 beleuchtet habe, wie man Sprachen aufbauen könnte und wo man zumindest meiner Meinung nach am Besten anfängt (wobei das höchst individuell ist und ihr auch gerne … Conlanger Basics – Teil 4 – Vorgehensweisen damals und heute weiterlesen

Die dunkle Seite des Fangirlings?

Ich bin immer noch unfassbar wütend. Heute ist der zweite Tag des BuWi-Bücherflohmarkts bei mir an der Uni. Gestern schlug ich ordentlich zu, wie ich es immer zu tun pflege, wenn Bücher für teilweise 0,10 € pro Band abgegeben werden und ich Schätze entdecke, hinter denen ich teilweise seit Jahren her bin und die es … Die dunkle Seite des Fangirlings? weiterlesen

Vor dem Abschied… Teil II

Wie versprochen, folgt hier der zweite Teil meines Leistungsbarometers. Dieses Mal sogar pünktlich an einem Montag - ich liebe die Planungsfunktion von WordPress, habe ich das schon mal gesagt? Miscellaneous Wenn meine Freizeit mich lässt, schreibe ich nach wie vor Bewertungen für das unabhängige Xobor-Bewertungsportal. Dieses Mal schrieb ich über die Plaudermamas - vielleicht ist … Vor dem Abschied… Teil II weiterlesen