Arbeitsschritte im Selfpublishing – so entsteht ein Buch

Lange lebte und schrieb ich ein wenig in einer Blase. Nämlich überwiegend in einer mit anderen Autor*innen. Da sind viele Begriffe klar und auch viele Abläufe. Die meisten, mit denen ich mich länger unterhalte, haben auch das eine oder andere Buch (oder alle Bücher) in Eigenregie veröffentlicht. Nun habe ich mehr und mehr mit reinen … Arbeitsschritte im Selfpublishing – so entsteht ein Buch weiterlesen

Werbeanzeigen

Von Türen, die sich schließen und Fenstern, die sich öffnen

Okay. Ich gebe zu, dass ich diesen Beitrag seit Wochen vor mir herschiebe. Weil ich es hasse, unangenehme Neuigkeiten zu verkünden, aber eigentlich sind sie nur zur Hälfte unangenehm und ich bin gerade in einem so chaotischen Zustand, dass ich denke: Wenn nicht jetzt, wann dann? Kein Versand mehr nach Deutschland - eine Tür schließt … Von Türen, die sich schließen und Fenstern, die sich öffnen weiterlesen

Vorbestellung von signierten Prints vor der FBM: „Zarin Saltan“

Ich bin vom 10.10. bis zum 17.10. in Deutschland und mache Mittwoch bis Freitag und Sonntag die Frankfurter Buchmesse 2017 bzw. am Samstag den Buchmesse Convent unsicher. Wer mich also in diesem Zeitraum treffen möchte, kann mir gerne schreiben, wir finden eine Möglichkeit, ein wenig zu quasseln :). Wer ein signiertes Taschenbuch von "Zarin Saltan" haben möchte, aber am Samstag … Vorbestellung von signierten Prints vor der FBM: „Zarin Saltan“ weiterlesen

Veröffentlichungen und andere Katastrophen 2 – Die Jägerin der verlorenen Seiten

Jetzt ist das Buch - zum Glück - draußen und ihr könnt es bewundern. Und hoffentlich kaufen und lesen *Schleichwerbung macht*. Gestern ist es in den ersten Shops angekommen, heute fehlt eigentlich nur noch Thalia, dann haben alle Shops das eBook. Zum Thema "Print" lege ich nachher noch eine Seite an. Die Releaseparty am 12. … Veröffentlichungen und andere Katastrophen 2 – Die Jägerin der verlorenen Seiten weiterlesen

Veröffentlichungen und andere Katastrophen

Inzwischen schwinge ich ja vollmundige Reden, dass ich mich als Hybridautorin sehe, SP und Verlag. Und fachsimple darüber, wie ich Projekte von Anfang an auf das eine oder das andere hin konzipiere, wo die Unterschiede sind … Aber noch vor zwei Jahren schrieb ich überall "SP? Ne. Nicht für mich. Das überlasse ich den Profis. … Veröffentlichungen und andere Katastrophen weiterlesen

777-Challenge

Es hat mich erwischt und ich wurde von der wundervollen Carolin M. Hafen zur 777-Challenge aufgefordert. Aus diesem Anlass zeige ich sieben Sätze zur extra zu diesem Zweck in Normseiten umformatierten Geschichte, die derzeit unter dem Label #GeheimprojektM läuft und deren Sinn, Zweck, Gestalt und Kontext ich derzeit noch nicht verraten darf. Außer, dass ihr jetzt wisst, dass es … 777-Challenge weiterlesen

#GeheimprojektM – Der Beginn von etwas Großem

Ich habe ein neues Projekt angefangen. Leider so geheim, dass ich euch nicht mal sagen kann, worum genau es geht. Aber ich will unbedingt mitteilen, dass ich fleißig bin  Warum ich jetzt schon angefangen habe, obwohl ich es eigentlich später schreiben wollte? Ich kenne den Anfang. Ich weiß, was in der Mitte bis zum Höhepunkt … #GeheimprojektM – Der Beginn von etwas Großem weiterlesen