Update zum Musikerprojekt

Ich habe mich vor einigen Wochen bei Oetinger34 für einen Autorenaccount beworben und habe gestern die Bestätigung bekommen, dass ich dort angenommen wurde. In meinen Augen ist die Plattform perfekt für das Projekt #dieMusiker, das ich (unter anderem) letztes Jahr im NaNoWriMo geschrieben habe. Als ich das Projekt anging, dachte ich, dass es vermutlich jahrelang in der Schublade bleiben muss, … Update zum Musikerprojekt weiterlesen

NaNo-Fragen – eine Aktion von Tinka Beere – #4

Die wunderbare Tinka Beere hat in ihrer NaNoWriMo-Veranstaltung auf Facebook etwas ins Leben gerufen, das ich nur begrüßen kann. Insbesondere, weil ich einfach nicht in der Lage bin, ein ganz konventionelles NaNo-Tagebuch zu verbloggen, ihr aber dennoch ein Recht auf meine Updates habt. Sie stellt uns regelmäßig Fragen, die wir direkt in der Veranstaltung beantworten … NaNo-Fragen – eine Aktion von Tinka Beere – #4 weiterlesen

Neues Projekt: Musiker

Ich möchte heute einem weiteren Projekt von mir einen Tag bzw. somit auch einen Hashtag verleihen - ab sofort spreche ich nämlich gelegentlich auch über das Projekt #Musiker. So viel sei verraten: das Projekt ist noch in der Findungsphase (kein bewusstes Arbeiten daran, aber wann immer mir Textschnipsel zufliegen, werden diese aufgeschrieben und in den Gesamtplot … Neues Projekt: Musiker weiterlesen

Zurück aus dem Urlaub – Post-Ferien-Gedanken

Heute habe ich endlich die Texte abgetippt, die ich während des Urlaubs handschriftlich verfasst habe - nachdem ich gestern E-Mails abgearbeitet und Blogposts nachgelesen habe. (Ich lese definitiv zu viele Blogs mit. Und kriege zu viele Mails.) Dabei kamen fast 900 Wörter Text zusammen, wenn auch für drei verschiedene Projekte. Urlaub - besonders Urlaub ohne … Zurück aus dem Urlaub – Post-Ferien-Gedanken weiterlesen