#LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 27 – Erste Geschichte

Das wird jetzt etwas... peinlich. Oder niedlich. Je nachdem. Jedenfalls... ähm... Da muss ich jetzt, wie angekündigt, durch. Pokémon trifft irgendeinen Superheldentrickfilm trifft schräge Logik Gaaaanz, gaaaanz, gaaaaaaaanz am Anfang stand die Fanfiction-Version meiner Pokémon-Rollenspielfigur. Also ich war 8 Jahre alt und spielte mit meinen ganzen Freunden aus der Grundschule Pokémon. Was im Grunde genommen … #LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 27 – Erste Geschichte weiterlesen

3 of a kind – August 2015 – That reminds me of my childhood/youth

Die wunderbare (Bücher)-Bloggerin Sas hat eine monatliche Blogparade namens “3 of a kind” ins Leben gerufen. Das Septemberthema steht bereits und morgen wäre der Postingtag dafür, aber da ich abwesend war und unbedingt noch das Augustthema machen wollte...und Sas so nett war, hierfür grünes Licht zu geben... Da ich in der Ukraine geboren wurde und … 3 of a kind – August 2015 – That reminds me of my childhood/youth weiterlesen

3 of a Kind – Juni 2015 – Way too often

Die wunderbare (Bücher)-Bloggerin Sas hat eine monatliche Blogparade namens "3 of a kind" ins Leben gerufen. Eigentlich will ich schon ewig an dieser kleinen Blogparade teilnehmen, habe aber bisher immer zu lange getrödelt oder mir sind zu meinem Leidwesen keine drei Dinge eingefallen, auf die das jeweilige Monatsthema zutrifft (ja, im Nachhinein... Wenn schon das … 3 of a Kind – Juni 2015 – Way too often weiterlesen

Meine erste Schreibnacht und andere Kuriositäten

Inzwischen habt ihr vermutlich eins mitbekommen - auch wenn ich durchaus diszipliniert genug bin, um mich auch ganz alleine täglich hinzusetzen und meinen Wordcount (fast) täglich auch zu schaffen, schreibe ich viel lieber im Rudel. Zusammen schreibt es sich einfach viel motivierter und kaum etwas ist motivierender, als mehr geschrieben zu haben als jemand anders. … Meine erste Schreibnacht und andere Kuriositäten weiterlesen