Gewalt und Tod – und warum sie in meinen Büchern so präsent sind

Gestern stolperte ich zufällig über den Tweet einer Autorenkollegin, Magret Kindermann. Sie fragt in ihrer Timeline. https://twitter.com/magretkind/status/922524587098890240 Natürlich fühle ich mich sofort angesprochen, denn in meinen Geschichten passieren schlimme Dinge. Oder sind schlimme Dinge gerade passiert und nun sind alle traumatisiert. Oder sie sind kurz davor, zu passieren. Wenn ich ehrlich bin, fällt mir außer … Gewalt und Tod – und warum sie in meinen Büchern so präsent sind weiterlesen

Advertisements

#LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 28 – Meine Geschichte in fünf Worten

Ich gebe zu, spontan konnte ich mit der heutigen - und abschließenden - Aufgabe nicht viel anfangen. Fünf Wörter, die einen Satz ergeben? Oder wie, oder was? Also habe ich gestöbert. Ah, fünf Wörter, die den Roman irgendwie beschreiben sollen. Fünf Stichwörter. Okay, damit kann ich arbeiten. MV: Dystopie, Allegorie, Mutation, USA, Familie. #Unparallel 8:*Intrigen, … #LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 28 – Meine Geschichte in fünf Worten weiterlesen

#LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 27 – Erste Geschichte

Das wird jetzt etwas... peinlich. Oder niedlich. Je nachdem. Jedenfalls... ähm... Da muss ich jetzt, wie angekündigt, durch. Pokémon trifft irgendeinen Superheldentrickfilm trifft schräge Logik Gaaaanz, gaaaanz, gaaaaaaaanz am Anfang stand die Fanfiction-Version meiner Pokémon-Rollenspielfigur. Also ich war 8 Jahre alt und spielte mit meinen ganzen Freunden aus der Grundschule Pokémon. Was im Grunde genommen … #LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 27 – Erste Geschichte weiterlesen

#LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 25 – plot-getrieben vs. charaktere-getrieben

Ich bin ehrlich, als ich den Aufhänger für diesen Blogpost schrieb, dachte ich, dass es eigentlich ziemlich klar sein dürfte. Nicht mein Plot bestimmt die Charaktere, son dern die Charaktere den Plot (was auch so wunderbar erklärt, wieso es so oft anders kommt, als gedacht - die haben halt alle ihren eigenen Kopf). Aber eigentlich … #LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 25 – plot-getrieben vs. charaktere-getrieben weiterlesen

#LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 12 – Zitate

Wie schon auf der Übersichtsseite angekündigt: Heute wird es kurz. Im Netz gibt es zwei Arten von Zitaten, die als inspirierend für Autor*innen herhalten können: Allgemein motivierende Sprüche zum Thema Schreiben, zum Thema dranbleiben und zu Thema "Du rockst, du schaffst das" und hübsche Buchzitate, die irgendwie zum Schreiben einladen sollen - also Prompts in … #LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 12 – Zitate weiterlesen

#LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 9 – Visuell #1 – Filme und Serien

Das heutige Tagesthema fand ich nicht ganz so knifflig, wie das von gestern. Im Gegenteil, ich habe mich sehr darüber gefreut, es bei den Inspirationsthemen vorzufinden, denn hierzu kann ich tatsächlich etwas erzählen. Filme Um der Wahrheit die Ehre zu geben: Eigentlich ist es fast egal, WAS für einen Film ich anschaue, sofern ich es … #LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 9 – Visuell #1 – Filme und Serien weiterlesen

#LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 7 – Lieblingscharakter

Und schon sind wir am Ende der ersten Woche der #Lovewritingchallenge angekommen. Ein schöner Grund, tatsächlich mal eine Weile wieder regelmäßig zu bloggen und euch Dinge zu erzählen, die ich euch schon immer erzählen wollte, aber irgendwie nie eine Gelegenheit fand, es auch zu tun. Die Qual der Wahl Mich nach dem Lieblingscharakter zu fragen, … #LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 7 – Lieblingscharakter weiterlesen