Gewalt und Tod – und warum sie in meinen Büchern so präsent sind

Gestern stolperte ich zufällig über den Tweet einer Autorenkollegin, Magret Kindermann. Sie fragt in ihrer Timeline. https://twitter.com/magretkind/status/922524587098890240 Natürlich fühle ich mich sofort angesprochen, denn in meinen Geschichten passieren schlimme Dinge. Oder sind schlimme Dinge gerade passiert und nun sind alle traumatisiert. Oder sie sind kurz davor, zu passieren. Wenn ich ehrlich bin, fällt mir außer … Gewalt und Tod – und warum sie in meinen Büchern so präsent sind weiterlesen

#LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 18 – Tod und Verlust

Bei diesem Thema habe ich schon im Überblick angedeutet, dass es zentral ist. Manchmal finde ich es schade, dass ich so überhaupt nicht singen kann, sonst würde ich beim Schreiben gelegentlich eine gewisse Arie schmettern. Zumindest den Anfang davon. Tod und Verzweiflung gibt es bei mir nämlich in rauen Mengen. Teilweise ist das themen- und … #LOVEWRITINGCHALLENGE – Tag 18 – Tod und Verlust weiterlesen